Angela Merkel fliegt nach Jekaterinburg

    Bundeskanzlerin Angela Merkel trifft Jekaterinburg zu einem offiziellen Besuch nächste Woche ein (14.07.2010). Mitglieder von Ministerkabinett werden zusammen mit Merkel Ural Gebiet besuchen. Nach der Generalkonsulin der Bundesrepublik Deutschland in Jekaterinburg Renate Schimkoreit, unterschreiben einige deutsche Minister spezielle Abkommen mit den Kollegen aus Russland.
Unter anderem kommt der Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer in Jekaterinburg, um das Project für Hochgeschwindigkeitszüge Produktion, sagt die Generalkonsulin. Die Leitung von solchen großen Gesellschaften wie Lufthansa und Siemens AG werden auch an Verhandlungen teilnehmen. Vertreter von Busineßkreise aus Bayern and Sachsen besuchen Jekaterinburg auch. Präsident Rußlands Dmitri Medwedew und Bundeskanzlerin Angela Merkel werden die Hauptgäste in Juli. Amtsbesuch wird am 13. Juli beginnen.

Das Forum Petersburger Dialog ist ist ein Diskussionsforum, das zum Ziel hat, die Verständigung zwischen den Zivilgesellschaften Deutschlands und Russlands zu fördern. Der Petersburger Dialog wurde von Gerhard Schröder und Wladimir Putin ins Leben gerufen. Das Forum findet von 2001 abwechselnd in Rußland und Deutschland statt. Zu den Jahrestagungen des Petersburger Dialogs werden auf deutscher und russischer Seite jeweils etwa 60 Teilnehmer aus allen gesellschaftlichen Bereichen eingeladen.